Schülerfirma „Schreiblando“

Seit 2012 gibt es an der Emscherschule die Schülerfirma „Schreiblando“. Hier werden Schreibwaren für den täglichen Schulbedarf von Schülern für Schüler verkauft.

Begonnen hat die Schülerfirma im Rahmen des Ganztags. Inzwischen ist sie im Wahlpflichtbereich angesiedelt.

Die Schüler sind verantwortlich für den Verkauf, die Inventur, Buchhaltung und die Kasse. In diesem Zusammenhang können sie auch Grundkenntnisse der Tabellenkalkulation erwerben.

Der Verkauf findet jeweils mittwochs in der ersten großen Pause statt oder per Auftrag von Klassen und/oder Lehrkräften.